Artikel

Weihnachtsmarkt an der Friesacker Kooperationsschule

Am 20.12.2012 zwischen 17.30  und  18.30 Uhr "weihnachtete es sehr", denn an diesem Tag veranstaltete die Kooperationsschule Friesack einen Weihnachtsmarkt.

In der geschmückten  Eingangshalle der Schule warteten nicht nur weihnachtliche Klänge sondern auch  diverse interessante Stände auf die Besucher. Das ein oder andere "Last –Minute -Geschenk" war hier noch zu bekommen. Selbstverständlich  wurde auch für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt: Bratwurst und Glühwein (für Kinder und Jugendliche natürlich ohne Alkohol) waren die weihnachtlich – kulinarischen  Highlights. Besonderer Beliebtheit bei den Besuchern erfreute sich der in Begleitung von Rentier Rudolf und einem bezaubernden Engel erschienene Weihnachtsmann. Viele freuten sich über die süßen Geschenke des Trios und ließen  sich vor einer  Tanne professionell mit ihnen ablichten.

Im Anschluss gab es dann in der ausverkauften Aula  wieder das traditionelle  Abschlussprogramm. Unter dem Motto "Lichter unserer Stadt" zeigten Schüler  der Primar – und Oberstufe ihr künstlerisches Können.

Besser kann man auf die weihnachtliche Zeit nicht eingestimmt werde. Und deshalb wird es auch  im kommenden Dezember an unserer Schule wieder heißen 'Ho Ho Ho es weihnachtet sehr'.

(Team Weihnachtsmarkt , Kooperationsschule Friesack)