Wir über uns

Grundgedanken
  • Schule soll die Lernenden in die Lage versetzen den Herausforderungen des aktuellen und künftigen Lebens optimistisch zu begegnen und sie erfolgreich zu meistern.
  • Ausgangspunkt ist das Können, nicht das Nichtkönnen.
  • Lernen ist ein individueller Prozess
  • differenzierte Angebote und Unterstützung brauchen gezielte Förderung
Unsere Stärken
  • flexible Schuleingangsphase
  • Förderschulteil und Sonderpädagogen vor Ort
  • überregionales LRS - Beratungszentrum
  • Fachunterricht in den Klassen 5 und 6 vorwiegend von Sek I Lehrern
  • (fast) gewaltfreie Schule im ländlichen Raum
  • ausgezeichnete Bedingungen zur Entwicklung sportlicher und künstlerischer Fähigkeiten der Kinder
  • sehr gute Fachkabinette (durch langjährige gymnasiale Ausbildung)
  • vielschichtige Bildung durch Kooperationspartner und Ganztagsangebote
  • schuleigener Sozialarbeiter
  • Tanzgruppe
  • betreuter Freizeitraum
Räumliche Ausstattung
  • moderne renovierte und mit neuester Technik ausgestattete Fachkabinette (Ch,Ph,Bio,Ku)
  • 2 Medienräume
  • Medieninseln in den Räumen des Grundschulteils
  • neu gebaute Turnhalle
  • Freizeitraum
  • Aula
  • Schülerspeisegaststätte, Schülercafe
  • schuleigene Töpferei
  • Relaxraum
  • Freizeitraum
 
Unter diesen Links finden Sie die Konzeptionen der verlässlichen Halbtagsgrundschule und zu unserem Ganztag.